Sachwerte

Werte, die direkt mit Sachen verbunden sind, heißen Sachwerte, Substanzwerte oder auch Realwerte. Man kann sie sehen, anfassen, messen und wiegen.

Sachwerte sind z.B. Grundstücke und Immobilien, Edelmetalle und strategische Metalle, Investitionen in Erneuerbar Energien, und für Liebhaber auch Kunst und Oldtimer. Sie lassen sich nicht wie Geldwerte durch die Notenbanken in beliebiger Höhe herstellen. Sie haben einen wirklichen inneren Wert. Auch die richtigen Aktien von robusten Unternehmen gehören dazu, denn sie verbriefen das Recht am Sachvermögen der Aktiengesellschaft.

Wer über unterschiedliche und vor allem auch über liquide Sachwerte verfügt, behält in jeder Krise seine Handlungsfähigkeit und kann seine Ersparnisse und sein Vermögen erhalten und vermehren. Selbst bei einer Inflation erwirtschaften Sachwerte eine solide Rendite.

Wenn wir zusammen Zug um Zug Ihr Sachwerteportfolio aufgebaut und Ihr Geldwerteportfolio abgebaut haben, ist Ihr Vermögen sicher angelegt.


"Sachwerte sind Eigentum - alles andere ist Kredit."

(Sachwerte Manufaktur 2014)